Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns an unter +41 78 6686000
Kontakt

Hundezahnreinigung

mit Ultraschall

VIDEO ANSEHEN STARTER KIT ANSEHEN "Gehen Sie seltener zum Tierarzt, indem Sie 1,20 € pro Woche investieren." Video Ansehen
STARTER KIT ANSEHEN
Der Einsatz von Mira-Pet spart Kosten für die Zahnbehandlung beim Tierarzt

Vor und nach der Behandlung

mit der Ultraschallzahnbürste

Die Hundezahnbürste entfernt Zahnstein mithilfe von Ultraschallwellen und zerstört Bakterien bis tief in die Zahnfleischtaschen. 3 – 4 Anwendungen mit jeweils ca. 1 Minute Dauer.

Vorher Starker Zahnstein und stark entzündetes Zahnfleisch.
Nachher Reduzierter Zahnstein und Linderung/ Heilung der Entzündung.

Zahnpflege für Hunde mit Ultraschall

Ultraschall pflegt Zähne, hemmt parodontale Entzündungen, beugt Zahnstein vor und entfernt diesen.

Before

Bisher konnten Hundezähne nur beim Tierarzt oder durch herkömmliche, mechanische Zahnbürsten gereinigt werden.

Die innovative Hundezahnbürste Mira-Pet ermöglicht nun eine hochmoderne Zahnpflege für Hunde und zeichnet sich durch eine effektive, schonende sowie vibrationslose Reinigung aus. Ultraschall verfügt über einen tiefenwirksamen, antibakteriellen Reinigungseffekt und stellt die wirksamste Form der Zahnpflege für Hunde dar.

STARTER KIT ANSEHEN

Mira-Pet für alle Hundegrößen

Die unterschiedlichen Bürstenköpfen

So putzen Sie die Zähne Ihres Hundes

  1. Machen Sie Ihren Hund langsam mit der Hundezahnbürste vertraut und belohnen Sie ihn mit einem Leckerli.
  2. Tragen Sie die Zahnpasta für Hunde auf dem Bürstenkopf auf.
  3. Verteilen Sie die Hundezahnpasta auf den Zahnoberflächen und entfernen Sie die größten Futterreste.
  4. Schalten Sie die Ultraschallzahnbürste ein.
  5. Halten Sie die Hundezahnbürste für ca. 3 Sekunden sanft an eine Zahnstelle und wandern Sie anschließend weiter.
  6. Reinigen Sie den Bürstenkopf vor dem Ausschalten unter Wasser.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um kein Angebot mehr zu verpassen!